Unsere Facebook Postings

2 days ago

Mai + Schröder it-services

Unserer IT-Mops Siri Mops 🐾🖥 freut sich schon auf den wohlverdienten Feierabend ☀️.

Bis 18 Uhr sind wir heute in Lebach + Neunkirchen für euch da 🔧💡.
... See MoreSee Less

Unserer IT-Mops Siri Mops 🐾🖥 freut sich schon auf den wohlverdienten Feierabend ☀️.

Bis 18 Uhr sind wir heute in Lebach + Neunkirchen für euch da 🔧💡.Image attachment

+++ Umstellung auf ALL-IP +++

Von der Telekom gekündigt? Unnötige Gebühren für ISDN-Kanäle?

Dann haben wir eine sehr innovative Lösung aus Karlsruhe für euch: STARFACE GmbH

Wir beraten euch gerne zu diesem Thema - einfach bei uns anrufen:
Lebach 06881/558390
Neunkirchen 06821/207570

Oder eine Mail schreiben an die info@mai-Schroeder.de
... See MoreSee Less

+++ Umstellung auf ALL-IP +++

Von der Telekom gekündigt? Unnötige Gebühren für ISDN-Kanäle?

Dann haben wir eine sehr innovative Lösung aus Karlsruhe für euch: STARFACE GmbH

Wir beraten euch gerne zu diesem Thema - einfach bei uns anrufen:
Lebach 06881/558390
Neunkirchen 06821/207570

Oder eine Mail schreiben an die info@mai-Schroeder.de

 

Comment on Facebook

bitte infos als pn Danke

1 month ago

Mai + Schröder it-services

PRESSEMITTEILUNG 🎉

Einmal drehen 🎡 und damit Kindern helfen
SPENDEN SAMMELN BEI DER FIRMENERÖFFNUNG FÜR DAS ELTERNHAUS

Viele Gäste und Besucher sind zur Neueröffnung der Firma Mai + Schröder it services an den Neunkircher Wasserturm gekommen. Ein kleines Programm mit Besichtigung der neuen Räume und einem Gewinnspiel lockte die Besucher an.

Die Inhaber Marco Schröder und Steffen Mai hatten sich überlegt, zur Eröffnung etwas ganz besonderers für die Besucher anzubieten. Ganz sicher sollte es eine Aktion für den guten Zweck sein und man ist schnell auf das Roanld McDonald Haus in Homburg gekommen. Schröder und Mai wollten gerne viele Spendengelder bei der Eröffnung sammeln, um damit den Familien mit schwer kranken Kindern zu helfen.
Mit einer schönen Glücksradaktion, konnten so bei der Eröffnung rund 500 Euro für das Elternhaus erspielt werden. Eine großartige Summe, die hilft, damit Familien ganz nah bei ihrem kranken Kind sein können.

Bei einem Besuch in Homburg, wurde das Geld an Tanja Meiser, die Leitung des Ronald McDonald Hauses in Homburg überreicht. Mit dieser großen Spende, kann das Verwöhnfrühstück und Abendessen für die Familien im Elternhaus unterstützt werden. Angebote, bei denen die Eltern für wenige Stunden abschalten und die Sorge um das kranke Kind einmal kurz zur Seite legen können. Diese kleine Auszeit tut gut und hilft den Eltern neue Kräfte für die Zeit am Krankenbett ihres kleinen Schützlings zu sammeln.

Bildunterschrift:
Bild1 – von links – Marco Schröder, Tanja Meiser und Steffen Mai bei der Scheckübergabe im Ronald McDoanld Haus Homburg.
Quelle: McDonald`s Kinderhilfe Stiftung


Das Ronald McDonald Haus Homburg
Seit 2005 ist das Ronald McDonald Haus Homburg ein Zuhause auf Zeit für Familien, deren schwer kranke Kinder im Universitätsklinikum des Saarlandes behandelt werden. Jedes Jahr nehmen rund 300 Familien eines der 15 Apartments in Anspruch und können so ganz in der Nähe ihres Kindes bleiben. Miroslav Klose und Christian Schwarzer haben die Schirmherrschaft für das Elternhaus übernommen. Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, die sich seit 1987 in Deutschland für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern einsetzt, ist Träger dieser Einrichtung. Neben 22 Ronald McDonald Häusern betreibt die gemeinnützige Organisation deutschlandweit 6 Ronald McDonald Oasen inmitten der Klinik für ambulante kleine Patienten und ihre Angehörigen, denn die Nähe der Familie hilft heilen. Weitere Informationen unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org/homburg.

Nähere Informationen zum Ronald McDonald Haus Homburg und zur McDonald’s Kinderhilfe Stiftung finden Sie unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Kontakt für weitere Fragen und Informationen:
Ronald McDonald Haus Homburg
Tanja Meiser, Leitung
An der Kinderklinik 23, 66421 Homburg
06841 16 444 40
tanja.meiser@mdk.org
... See MoreSee Less

PRESSEMITTEILUNG 🎉
 
Einmal drehen 🎡 und damit Kindern helfen
SPENDEN SAMMELN BEI DER FIRMENERÖFFNUNG FÜR DAS ELTERNHAUS
 
Viele Gäste und Besucher sind zur Neueröffnung der Firma Mai + Schröder it services an den Neunkircher Wasserturm gekommen. Ein kleines Programm mit Besichtigung der neuen Räume und einem Gewinnspiel lockte die Besucher an.
 
Die Inhaber Marco Schröder und Steffen Mai hatten sich überlegt, zur Eröffnung etwas ganz besonderers für die Besucher anzubieten. Ganz sicher sollte es eine Aktion für den guten Zweck sein und man ist schnell auf das Roanld McDonald Haus in Homburg gekommen. Schröder und Mai wollten gerne viele Spendengelder bei der Eröffnung sammeln, um damit den Familien mit schwer kranken Kindern zu helfen.
Mit einer schönen Glücksradaktion, konnten so bei der Eröffnung rund 500 Euro für das Elternhaus erspielt werden. Eine großartige Summe, die hilft, damit Familien ganz nah bei ihrem kranken Kind sein können.
 
Bei einem Besuch in Homburg, wurde das Geld an Tanja Meiser, die Leitung des Ronald McDonald Hauses in Homburg überreicht. Mit dieser großen Spende, kann das Verwöhnfrühstück und Abendessen für die Familien im Elternhaus unterstützt werden. Angebote, bei denen die Eltern für wenige Stunden abschalten und die Sorge um das kranke Kind einmal kurz zur Seite legen können. Diese kleine Auszeit tut gut und hilft den Eltern neue Kräfte für die Zeit am Krankenbett ihres kleinen Schützlings zu sammeln.
 
Bildunterschrift:
Bild1 – von links – Marco Schröder, Tanja Meiser und Steffen Mai bei der Scheckübergabe im Ronald McDoanld Haus Homburg.
Quelle: McDonald`s Kinderhilfe Stiftung
 
 
Das Ronald McDonald Haus Homburg
Seit 2005 ist das Ronald McDonald Haus Homburg ein Zuhause auf Zeit für Familien, deren schwer kranke Kinder im Universitätsklinikum des Saarlandes behandelt werden. Jedes Jahr nehmen rund 300 Familien eines der 15 Apartments in Anspruch und können so ganz in der Nähe ihres Kindes bleiben. Miroslav Klose und Christian Schwarzer haben die Schirmherrschaft für das Elternhaus übernommen. Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, die sich seit 1987 in Deutschland für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern einsetzt, ist Träger dieser Einrichtung. Neben 22 Ronald McDonald Häusern betreibt die gemeinnützige Organisation deutschlandweit 6 Ronald McDonald Oasen inmitten der Klinik für ambulante kleine Patienten und ihre Angehörigen, denn die Nähe der Familie hilft heilen. Weitere Informationen unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org/homburg.
 
Nähere Informationen zum Ronald McDonald Haus Homburg und zur McDonald’s Kinderhilfe Stiftung finden Sie unter www.mcdonalds-kinderhilfe.org
 
Kontakt für weitere Fragen und Informationen:
Ronald McDonald Haus Homburg
Tanja Meiser, Leitung
An der Kinderklinik 23, 66421 Homburg
06841 16 444 40
tanja.meiser@mdk.org

 

Comment on Facebook

Ich konnte leider nicht kommen. Ich hoffe es war alles gut gelaufen?:)

Tolle Aktion 🙏😊

1 month ago

Mai + Schröder it-services

Hier übertragen wir gerade alle Daten vom alten iPad auf ein neues iPad Pro! So kann der Kunde direkt dort weiterarbeiten, wo er zuvor aufgehört hat! ... See MoreSee Less

Hier übertragen wir gerade alle Daten vom alten iPad auf ein neues iPad Pro! So kann der Kunde direkt dort weiterarbeiten, wo er zuvor aufgehört hat!